• Etappenort Mitterfirmiansreut (1.137 m ü.NN)
    © Dreiländerbike
  • Etappe 4 Mitterfirmiansreut - Spiegelau
    © Dreiländerbike
  • Etappe 4 Mitterfirmiansreut - Spiegelau
    © Dreiländerbike
  • Etappe 4 Mitterfirmiansreut - Spiegelau
    © Dreiländerbike
  • Etappenort Mitterfirmiansreut (1.137 m ü.NN)
    © Dreiländerbike
  • Etappe 4 Mitterfirmiansreut - Spiegelau (Almberg, 1.139 m ü.NN)
    © Dreiländerbike
  • Etappe 4 Mitterfirmiansreut - Spiegelau (Almberg, 1.139 m ü.NN)
    © Dreiländerbike
  • © Dreiländerbike
  • Etappe 4 Mitterfirmiansreut - Spiegelau (Nationalparkzentrum Lusen)
    © Dreiländerbike
  • Etappe 5 Spiegelau - Zwieslerwaldhaus (Frauenau)
    © Dreiländerbike
  • Etappe 5 Spiegelau - Zwieslerwaldhaus (Frauenau)
    © Dreiländerbike
  • Etappe 5 Spiegelau - Zwieslerwaldhaus (Trinkwassertalsperre Frauenau)
    © Dreiländerbike
  • Etappe 5 Spiegelau - Zwieslerwaldhaus (Trinkwassertalsperre Frauenau)
    © Dreiländerbike
  • Etappe 6 Gasthaus Schwellhäusl (Trifterklause)
    © Dreiländerbike
  • Großer Regen: Abfluss über Schwarzer Regen→Regen→Donau→Schwarzes Meer (Regenhütte 628 m ü.NN)
    © Dreiländerbike
  • Etappe 6 Großer Arber - Streckenzenit (1.456 m ü.NN)
    © Dreiländerbike
  • Etappe 6 Großer Arber - Streckenzenit (1.456 m ü.NN)
    © Dreiländerbike
  • Etappe 6 Großer Arber - Streckenzenit (1.456 m ü.NN)
    © Dreiländerbike
  • Etappe 6 Zwieslerwaldhaus - Lam
    © Dreiländerbike
  • Etappe 7 Marktgemeinde Lam
    © Dreiländerbike
  • Etappe 7 Lam - Furth im Wald
    © Dreiländerbike
  • Etappe 7 Höhenzug des Hohen Bogens (1.079 m ü.NN)
    © Dreiländerbike
  • Etappe 7 Naturbad Neukirchen b. Hl. Blut
    © Dreiländerbike
  • Etappe 7 Naturbad Neukirchen b. Hl. Blut
    © Dreiländerbike
  • Etappe 7 Lam - Furth im Wald
    © Dreiländerbike
  • Etappe 7 Lam - Furth im Wald
    © Dreiländerbike
  • Etappe 7 Lam - Furth im Wald Gasthaus in Mais neben Wallfahrtskircherl Kolmstein
    © Dreiländerbike
  • Etappe 7 Lam - Furth im Wald
    © Dreiländerbike
  • Start/Zielort Furth im Wald
    © Dreiländerbike
  • Etappe 3 Tussetkapelle Philippsreut
    © Dreiländerbike
  • Etappe 3 Pfarrkirche Philippsreut​
    © Dreiländerbike
  • Etappe 3 Waldkirchen - Mitterfirmiansreut (Dreisesselalm)
    © Dreiländerbike
  • © Dreiländerbike
  • Etappe 3 Dreisesselberg / Hochstein 1.333 m ü.NN)
    © Dreiländerbike
  • Etappe 3 Bezwinger-Skulptur - Fotopoint Dreisesselberg
    © Dreiländerbike
  • Etappe 3 Berggasthof Dreisessel
    © Dreiländerbike
  • Etappe 3 Dreisesselberg (1.333 m ü.NN)
    © Dreiländerbike
  • Etappe 3 Waldkirchen-Mitterfirmiansreut
    © Dreiländerbike
  • Etappe 3 Waldkirchen - Mitterfirmiansreut
    © Dreiländerbike
  • Etappe 3 Waldkirchen - Mitterfirmiansreut (Erlauzwiesel)
    © Dreiländerbike
  • Etappe 2 Wegscheid - Waldkirchen (Baptist-Kitzlinger-Schanzenanlage Breitenberg)
    © Dreiländerbike
  • Etappe 2 Wegscheid - Waldkirchen
    © Dreiländerbike
  • © Dreiländerbike
  • Etappe 1 Passau-Wegscheid
    © Dreiländerbike
  • Etappe 1 Passau-Wegscheid
    © Dreiländerbike
  • Dreiflüssestadt Passau ("Veste Oberhaus")
    © Dreiländerbike
  • Dreiflüssestadt Passau
    © Dreiländerbike
  • © Dreiländerbike

zurück zur Nordroute

 Etappe 2 · Wegscheid - Waldkirchen

  • Ausgangspunkt: Wegscheid
  • Etappenziel: Waldkirchen
  • Streckenlänge: 45 km
  • Niveauunterschied: 950 hm
  • Höchster Punkt 871 m.ü.M. 
  • Tiefster Punkt 581 m.ü.M.

   Highlights:

- Aussichtsturm Friedrichsberg 

- Aussichtsturm Oberfrauenwald

  Aktuelle Hinweise auf Sperrungen, Umleitungen und Behinderungen (z.B. Sturmschäden) findet ihr hier

Etappenbeschreibung

Kaum hat man die Marktgemeinde Wegscheid hinter sich gelassen, geht es wieder mitten in eine hügelige Naturlandschaft hinein. Da die Berggipfel des südlichen Bayerischen Waldes noch nicht allzu hoch sind, sticht der kegelförmige Friedrichsberg mit 930 Meter als höchste Erhebung der Marktgemeinde umso mehr aus der Landschaft heraus.Die zweite Etappe der Nordroute der Trans Bayerwald ist abwechslungsreich und vor allem außerordentlich aussichtsreich. Ein Highlight ist die Auf- und Abfahrt sowie die zugehörige Aussicht am Friedrichsberg bei Thalberg. Ab Breitenberg wird’s abwechslungsreich- von schönen Trails und weiten Ausblicken bis hin zu mäßig anstrengenden Waldwegen findet sich hier alles was Mountainbiker lieben. Besonders schön ist ein kurzer Abstecher zum Aussichtsturm am Oberfrauenwald. Hier wird man mit einem tollen Rundumblick für die Auffahrt belohnt. In der Stadt Waldkirchen kann man im Museum Goldener Steig auf historischen Pfaden wandeln oder im Karoli-Bad entspannen. Zuwege entlang der Etappe Thalberg: ca. 0,5 km Waldkirchen: ca. 2,7 km

Streckengrafik mit Höhenprofil - TB Nordroute Etappe 2 · Wegscheid - Waldkirchen


Bewegen sie ihren Cursor auf dem Höhenprofil, wird interaktiv oben auf der Streckengraphik die geographische Position eingeblendet.

Haftungsausschluss:

Biketouristik – Media übernimmt keine Gewähr für die Korrektheit downgeloadeter Trackdaten. Die Verwendung von GPS-Tracks geschieht in Eigenverantwortung des Users und schließt Haftungsansprüche gegenüber dem Anbieter ausnahmslos aus.



Die Gemeinde  Breitenberg (695 m) hat 2 083 Einwohner und liegt im Schnittpunkt des sogenannten Adalbert-Stifter-Land und Wegscheider Land am "östlichen Zipfel" des Passauer Landes. Zugleich ist der Ort auch die östlichste Gemeinde Bayerns. Vorbei an der barocken Pfarrkirche St. Raymund und die historische, mit einem Wasserrad angetriebene Hammerschmiede folgt die nächste rasante Gefällstrecke.

 In Breitenberg beginnt/endet der 42.5 km lange Leinenradweg (Rundtour), der dem Webereihandwerk gewidmet ist und durch das Passauer Land via Sonnen - Wegscheid - Kohlstatt - Grenzübergang 'Hartl-Mühle' - entlang der bayerisch-österreichischen Grenze verläuft. 

Des öfteren wird die Sicht auf das Dreisesselmassiv frei. Jener Berggipfel der auf schweren dritten Etappe erklommen wird.

Die Silhouette der Stadt Waldkirchen wird von der aufragenden Stadtpfarrkirche der katholischen Pfarrei St. Peter und Paul - gemeinhin auch als "Bayerwald-Dom" - geprägt.

Waldkirchen (10 456 Einwohner) liegt am Goldenen Steig und ist die größte Stadt im niederbayerischen Landkreis Freyung-Grafenau. 

Nulldiät brauchen TRANS BAYERWALD Biker wahrlich nicht zu machen, schließlich werden auf der Tour Tausende Kilokalorien verbrannt. Das Stadtzentrum befindet sich nur wenige Fahrminuten von der Route entfernt. Auf dem sehenswerten Stadtplatz befinden sich Straßen-Cafes, Eisdielen und Gaststätten mit Freisitzen, die für's leibliche Wohl sorgen.

Zuwege entlang der Etappe Thalberg: ca. 0,5 km Waldkirchen: ca. 2,7 km

Einkehrmöglichkeiten

Wegscheid, Breitenberg, Hauzenberg und Waldkirchen

Bahnhöfe entlang der Etappe

Waldkirchen (Touristikverkehr; nicht regelmäßig)

Tourist-Infos

Tourist-Info Wegscheid
Marktstraße 1
94110 Wegscheid

Tel. 08592-88811

www.wegscheid.de
info@wegscheid.de

Tourist-Info Hauzenberg
Marktplatz 10,
94051 Hauzenberg

Tel. 08586-3031

www.hauzenberg.de
besucherinfo@hauzenberg.de

Tourist-Info Breitenberg
Rathausplatz 3
94139 Breitenberg

Tel. 08584-961816

www.breitenberg.de
info@breitenberg.de

Tourist-Info Sonnen
Schulstr. 2
94164 Sonnen,

Tel. 08584-96199-0

www.gemeinde-sonnen.de
info@gemeinde-sonnen.de

Tourist-Info Waldkirchen
Marktplatz 17
94065 Waldkirchen

Tel.08581-19433

www.urlaub-in-waldkirchen.de
tourismus@waldkirchen.de