Binnen drei Tage war der Jura-Radmarathon ausgebucht

Binnen drei Tage war das Startplatz-Kontingent für den Jura-Radmarathon Lupburg ausgebucht - Chapeau! Der Run auf die limitierten Startplätze zeigt, wie beliebt die Radsport-Veranstaltung - welche zudem der renommierten Serie des Radmarathon-Cup Deutschland angehört - tatsächlich ist. Der begeisterte Zuspruch spiegelt dem Sportverein Luburg e.V. - respektive seinen 140 ehrenamtlichen Helfern - eine enorme Wertschätzung wider. Anmeldungen sind nurmehr am 02. Juni ab 8 Uhr für die 30 km Famillienrunde und die 30 km MTB Tour möglich - auch RTF Karteninhaber können sich an diesem Tag nachmelden. Da der populäre Jura-Radmarathon ausschließlich mit ehrenamtlichen Kräften gestemmt wird (Kuchen backen, Dienst auf den Brotzeitstellen, Fußballturnier usw.) sind nicht mehr als 1500 Voranmelder zu bewältigen - wofür der Verein um Verständnis bittet. Mit dem Eintrag in die Warteliste existiert noch ein kleines "Start-Schlupfloch".