12 Stunden Rennen im Schnaittachtal

Das 12 h MTB-Race des Radclubs Schnaittachtal hat Kultstatus. Der Run auf die Startplätze ist krass: innerhalb 15 min. waren nach Anmeldefreischaltung 90 der 120 zugelassenen Teams gemeldet. Der 7 km lange Rundkurs (100 hm) - durchsetzt mit Wurzeltrails,  giftigen Rampen und rasanten Abfahrten macht tierisch Spaß erfordert aber auch präzise Linienwahl, gute Ausdauer und hohe Konzentration. Im "Parc Ferme" herrscht trotz spannender Challenge eine ausgesprochen kameradschaftliche Stimmung. Der Veloclub Ratisbona e.V. steht am 29. Juni wieder mit zwei 4 er Herrenmannschaften am Start. Um 8.00 Uhr fällt der Startschuß, dann gilt es 12 Stunden lang seine Spitzenleistung abzurufen. Wer den Rundkurs vorab im Geiste befahren möchte kann sich das Youtube-Video rein ziehen. Nach dem Rennen gibt's leckeres Grillgut und Getränke im Clubzelt, dem sich die Siegerehrung anschließt. Schnaittach im Nürnberger Land liegt verkehrsgünstig an der A 9 (Nürnberg-Berlin). Das Start- Zielgelände befindet sich nur 2 km von der Autobahnausfahrt entfernt.