NEWS-SPLITTER - News to use

© Andreas Meyer, World of MTB

Wegesperrungen und Beachtlichkeit von Verbotsschildern für Mountainbiker

Auf Anfrage zum Thema Wegesperrungen und Beachtlichkeit von Verbotsschildern ging eine schriftliche Stellungnahme - in enger Abstimmung mit Vorstandsmitglied Roland Albrecht - von Sonja Schreiter, der DIMB-Fachberatung (Deutsche Initiative Mountainbike e.V.) ein. 

weiter lesen

© Max Weber (luftaufnahmen-weber.de)

Sommer adé - Goldener Herbst Juchhe!

Die Herbstzeit ist für Radfahrer die reizvollste Jahreszeit, ihr Freizeitvergnügen in der chamäleonartigen Verwandlung der Naturlandschaft zu verbringen. In farbenprächtiger Vegetation bietet die Jahreszeit inspirativen Fahrgenuss.

weiter lesen

© Dreiländerbike

Hohenbogenwinkel – Grenzenloses Bike-Eldorado im Bayerischen Wald ganz oben

Der Hohenbogenwinkel prunkt mit einer bezaubernden Landschaftskulisse, die naturverbundenen Outdoorliebhabern sozusagen den grünen Teppich ausrollt. Das Gute daran ist, dass etliche Verbindungswege nicht abrupt an der Landesgrenze enden, sondern grenzüberschreitend in den Böhmerwald der westböhmischen Pilsner Region hinüber führen.

weiter lesen

© Dreiländerbike

5.000 Teilnehmer bescherten dem Arber-Radmarathon einen Riesenerfolg

Die Erfolgsgeschichte des traditionsreichen Arber-Radmarathon fand seine Fortsetzung, denn nach zweijähriger "Durststrecke" hat die 38. Ausgabe wieder an erfolgreiche Zeiten vor der Pandemie angeknüpft.

weiter lesen

© Patrick Itter

»Zweiradcenter Stadler MTB-Cup«

Um es vorweg zu nehmen: die Premiere des »Zweiradcenter Stadler MTB-Cup« - organisiert vom Biketeam Regensburg - war ein Bombenerfolg. Bei bester Stimmung und strahlendem Sonnenschein ging das familiäre, top organisierte Bike-Event reibungslos über die Bühne.

weiter lesen

© BABOONS

»Enduro One Tour 2022«

Die beliebte Enduro One-Serie steht in den Startlöchern. Ab dem 25. Juni heißt es für eingefleischte Enduro-Fans in Roßbach, Bad Endbach und dem Ochsenkopf abermals "ready to rumble". Am 01. April 2022 um 16:01 Uhr wird die Onlineanmeldung scharf geschaltet.

weiter lesen

© Bayerischer Brauerbund e.V.

Bier - Nationalgetränk und Inbegriff bayerischer Trinkkultur

Die bayerische Bier- und Weinkultur zählt bis in die heutige Gegenwart zur absoluten Weltspitze. Immerhin gilt Bayern als Geburtsstätte der Bierkultur. Nirgendwo sonst auf der Welt findet man diese in derart verschiedenen Facetten wie in Bayern.

weiter lesen

© Dreiländerbike

Der Jura-Radmarathon in Lupburg war einmal mehr SPITZE!

Die 22. Ausgabe des Jura-Radmarathon ging am 12. Juni gewohntermaßen wieder mit Superlativen über die Bühne. Geniales Radelwetter, beste Stimmung, eine Top-Organisation, superbe Streckenführung und kulinarisches Verwöhnambiente ließen keine Wünsche offen.

weiter lesen

© LA Freyung-Grafenau

Grandioses Bergpanorama zum leistungsfreien Nulltarif

Pünktlich zum Start der Sommerigelbusse 601-604 hat der Landkreis Freyung-Grafenau am 15. Mai 2022 sein Liniennetz im ÖPNV gleich um zwei neue (Rad-) Buslinien erweitert. 

weiter lesen

© Dreiländerbike

TRANS BAYERWALD - 16 neue Fahrrad-Reparaturstationen

Entlang der Trans Bayerwald wurden 16 Fahrrad-Reparaturstationen aufgestellt, um kleinere Reparaturen direkt auf der Strecke durchführen zu können. Ist mal die Luft raus oder sitzt eine Schraube locker, leisten die neu aufgestellten Trans Bayerwald Reparaturstationen wertvolle Dienste.

weiter lesen

© Uwe Neumann

Buchvorstellung »Genussradeln im Bayerischen Wald«

Zwischen der Donau, Tschechien und Österreich erstreckt sich auf 6000 Quadratkilometern eine einmalige Natur- und Kulturlandschaft, die förmlich darauf wartet, von Outdoor-Begeisterten entdeckt zu werden.

weiter lesen

© Dreiländerbike

»TRUE RIDERS CUP« und »MTB-Serie Oberpfalz« erblicken das Licht der Welt

Nach Einstellung des »Jura-Mountainbike-Cup« erblicken mit dem »TRUE RIDERS CUP« und der »MTB-Serie Oberpfalz« zwei neue Veranstaltungsserien samt vielseitiger Wettampf-Formate das Licht der Welt.

weiter lesen

© Prof.Dr. Harald Schumny

Faszination Bahntrassenradeln - Biken mit nostalgischem Background

An ohrenbetäubende Pfeiffsignale ein- oder ausfahrender Züge, dem Zischen und Stampfen von Dampflokomotiven, quietschende Bremsgeräusche oder dumpfen Nageln der Büssing-Diesel-Schienenbusse mag sich heutzutage nur noch die ältere Generation wage daran erinnern.

weiter lesen

© Dreiländerbike

Fahrrad-Bußgeldkatalog

Der neue Bußgeldkatalog 2022 ist in Kraft. Zwar soll dieser den Fahrrad- und Fußverkehr besser schützen, doch bei Zuwiderhandlungen drohen auch Radfahrern mitunter empfindliche Strafen.

weiter lesen

© Norman Billig

Roadtrip Trans Bayerwald

Die “Trans Bayerwald” gilt als das große Outdoor-Abenteuer für Mountainbiker am “Grünen Dach Europas”. 700 Kilometer Länge, 17.000 Höhenmeter sind zu bewältigen. Dieses Outdoorerlebnis bewirbt der Tourismusverband Ostbayern nun mit einem Roadtrip.

weiter lesen

© ADFC / april agentur

Radreise-Bundesland Bayern unangefochtener Spitzenreiter

Bayern setzt in Sachen Beliebtheitsranking der Radreise-Bundesländer mit Rang 1 weiterhin Akzente. Auf den Plätzen folgen: Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Nordthein-Westfalen, Baden-Württemberg, Brandenburg, Rheinland Pfalz, Schleswig-Holstein, Hessen und Sachsen.

weiter lesen

© Dreiländerbike

»Adalbert-Stifter-Radweg« - Meditatives Bahntrassenradeln für die Bucket-List

Es gibt eine ganze Reihe an Argumenten, warum der »Adalbert-Stifter-Radweg« unbedingt auf der "Bucket-List" eines jeden Tourenradlers stehen sollte. Dies gilt beileibe nicht nur für eingefleischte Bahntrassen-Liebhaber sondern für jeden, der grundsätzlich gern den Sattel hütet. 

weiter lesen

© Dreiländerbike

»Dreisesseltour« Gipfelspaß vom Feinsten

Die »Dreisesseltour« hat es in doppelter Hinsicht in sich. Selbstredend verlangt die knackige Bergroute Leidensfähigkeit & Climbing Skills es sei denn, man pilotiert ein e-Bike und schaltet elektrische Energie hinzu. Wie dem auch sei, bekommen alle Gipfelstürmer ein atemberaubendes Bilderbuchpanorama serviert, das sicherlich zu den Top-Five-View-Points im Bayerwald zählt.

weiter lesen

© Dreiländerbike

»Donau-Ilz-Radweg« - Vom blauen Strom zur schwarzen Perle

Der »Donau-Ilz-Radweg« verläuft von Niederalteich (LK Deggendorf) nach Röhrnbach/Bruckmühle (LK Freyung-Grafenau) durch den südlichen Bayerischen Wald. Herausragendes Herzstück ist der verkehrsfreie Bahntrassenabschnitt zwischen Hengersberg und Kalteneck (41 km). Die Tour ist auch für alle E-Biker, Gravel- und Mountainbiker interessant, die vor fahrtechnischen Herausforderungen verschont bleiben wollen. 

weiter lesen

© IPS - Dr. Frank Möckel

Sportmedizinische Vorsorgeuntersuchung und Leistungsdiagnostik

Gesundheit braucht Training, und Training braucht Gesundheit. Gesund bleiben ist damit insbesondere aktuell eine der wichtigsten Zielstellung. Was hilft dabei, was unterstützt?

weiter lesen

© Dreiländerbike

»TRANS BAYERWALD« - Epischer Bikegenuss in vollen Zügen

Die Ferienzeit naht in Riesenschritten. Und mit ihr beginnt wie jedes Jahr die spannende Suche nach lohnenswerten Reisezielen. Auch wenn reisefreudige Menschen die Sehnsucht nach Weite, Freiheit und Ferne verspüren, hat das Heimatland in Bezug zum Mountainbiken eher an Attraktivität gewonnen denn verloren. 

weiter lesen

© Dreiländerbike

»Taxi Riedl« Komfortabler Radtransportservice

Der komfortable Transportservice von »Taxi Riedl« bietet Radfahrern und Mountainbikern den Riesenvorteil, sich zu einem beliebigen Startpunkt hinbringen bzw. vom Zielort abholen zu lassen.

weiter lesen

© Deutscher Fahrradpreis/Michael Deckbar

Kristina Vogel ist die Fahrradfreundlichste Persönlichkeit 2022

(Berlin/Krefeld) Die Doppel-Olympiasiegerin und elffache Weltmeisterin im Bahnradfahren begeisterte sich bereits als Kind für das Fahrrad. Im Interview mit dem Deutschen Fahrradpreis erzählt die Preisträgerin, wie der frühe Bezug zum Fahrradfahren ihr heutiges Mobilitätsverhalten beeinflusst.

weiter lesen

© Dreiländerbike

Waldmünchner Urlaubsland - im Bayerischen Wald ganz oben

Dort wo der Oberpfälzer Wald, der Bayerische Wald und der Böhmerwald aufeinander treffen, bietet das abgeschiedene Terrain in einer unwegsamen Berglandschaft Idealbedingungen zum Mountainbiken.

weiter lesen

© Dreiländerbike

Deutscher Limes-Radweg - Zeitreise ins Imperium Romanum

Die Würfel sind gefallen, denn am 30. Juli 2021 wurden der rund 400 km lange Niedergermanische Limes als auch der westliche Abschnitt des Donaulimes (600 km) für das „Transnationale Welterbe Grenzen des Römischen Reiches“ aufgenommen.

weiter lesen

© Dreiländerbike

Fahrradstreifen der bayerischen Polizei im auffälligen Outfit mit geländegängigen E-Bikes im Einsatz

„Fit, chic, präsent und bürgernah“ - so sollen laut Innenminister Joachim Herrmann die Fahrradstreifen der bayerischen Polizei künftig mit der neuen „Radl-Uniform“ auftreten, die etwa 500 Polizisten schrittweise erhalten.

weiter lesen

© www.gdv.de

Miserable Aufklärungsquote bei Fahrraddiebstählen

Der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) zufolge wurden 2020 bundesweit 260.956 Fahrräder gestohlen. Allerdings dürfte aufgrund mangelnder Diebstahlsanzeigen die Dunkelziffer weitaus höher liegen.

weiter lesen

© Dreiländerbike

Unfallzahlen 2020 auf historischem Tiefstand

Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilt, sind im Jahr 2020 in Deutschland 2.719 Menschen bei Unfällen im Straßenverkehr ums Leben gekommen. Das waren 327 Todesopfer oder 10,7 Prozent weniger als im Jahr 2019 (3.046 Todesopfer).

weiter lesen

© Dreiländerbike

Fahrradzüge in Bayern

Im Freistaat bieten alle Züge des Nahverkehrs die Möglichkeit des Rad-Transports. Dazu verkehren spezielle Fahrradzüge vom 3. April – 17. Oktober im Jahr 2021, die über viele Fahrrad­stell­plätze bzw. separate Fahrradwagen verfügen.

weiter lesen

© www.cyclelo.de

Corona bringt Deutschland aufs Rad: Pandemie verstärkt Interesse an Radreisen

Der Online-Marktplatz für Radreisen »cyclelo« ermittelte in einer repräsentativen Umfrage, wie die Corona-Pandemie das Interesse der Deutschen an Radreisen verändert hat. 

weiter lesen

© Dreiländerbike

Deutscher Fahrrad- und E-Bike Markt 2020 auf Rekordwachstumskurs

Die mit Spannung erwarteten Wirtschaftsdaten des deutschen Fahrrad- und E-Bike-Markts 2020 wurden im Rahmen einer digitalen Live-Wirtschaftspressekonferenz von den Branchenverbänden ZIV und VDZ der Öffentlichkeit präsentiert.

weiter lesen

© Dreiländerbike

TRANS BAYERWALD - powered by »MTB-Reisen-Bayern«

Wer sich eine zeitaufwendige Organisation für mehrtägige Mountainbike-Touren sparen möchte oder Infos aus erster Hand benötigt, der findet mit »MTB-Reisen-Bayern« einen kompetenten Partner. 

weiter lesen

© Dreiländerbike

»MTB-ZONE Bikepark Geisskopf« mit neuer 6er Sesselbahn

Im »MTB-ZONE Bikepark Geisskopf« geht ab 2021 eine moderne 6er Sesselbahn in Betrieb. Die Bergfahrt zum 1.097 Meter hohen Geißkopfgipfel reduziert sich von 14 min. (53 Jahre alte 1er Sessellift) auf nunmehr 4 Minuten.

weiter lesen

© Deutscher Fahrradpreis/WDR/Ben Knabe

Dr. Eckart von Hirschhausen - Fahrradfreundlichste Persönlichkeit 2021

Der sympathische Fernsehmoderator, Komiker und Fahrradliebhaber Dr. Eckart von Hirschhausen ist die Fahrradfreundlichste Persönlichkeit 2021.

weiter lesen

© Heiko Mittelstädt

»Dreiländerbike« sprach mit der DIMB über die Vollzugshinweise des Bayerischen Naturschutzgesetzes

»Dreiländerbike« befragte am 8. Januar 2021 Heiko Mittelstädt - Fachberatung der Deutsche Initativen Mountainbike e.V. - zu den Vollzugshinweisen des Bayerischen Naturschutzgesetzes. 

weiter lesen

© Dreiländerbike

Neue Verwaltungsvorschriften erleichtern in Bayern Wegesperrungen

Das bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz hat neue Verwaltungsvorschriften zum Betretungsrecht für das Bayerische Naturschutzgesetzes(BayNatSchG) erlassen.

weiter lesen

© Dreiländerbike

Individuelle Mobilität mit dem Fahrrad - Fahrradverbände betonen die positive Wirkung des Radverkehrs

Mehrere Verbände der Fahrradwirtschaft haben in einer gemeinsamen Pressemitteilung die positive Wirkung des Radverkehrs während der Corona Pandemie betont.

weiter lesen

© Fahrrad XXL

E-Bikes - Vom Nischenprodukt zur Allzweckwaffe für Jedermann

Zweifelsohne haben sich E-Bikes innerhalb weniger Jahre vom ehemaligen Nischenprodukt zur treibenden Kraft des Zweiradmarktes entwickelt. Für nahezu jeden Einsatzzweck konzipiert, erobern E-Bikes zunehmend den Zweiradmarkt. 

weiter lesen

© Dreiländerbike

Best of Bavarian Bike-Areas

Was unberührte Natur, grandiose Berglandschaften, mystische Wälder, bizarre Felsformationen, smaragdgrüne Seen, glasklare Bäche und atemberaubende Aussichtspunkte anbelangt, ist Bayern wahrhaft reich gesegnet.

weiter lesen

© Robin Schmitt

E-MOUNTAINBIKE Print-Edition 2020

Rechtzeitig zum herbstlichen Schmuddelwetter bietet die neue E-MOUNTAINBIKE Print-Edition 2020 allen E-Bike-Fans bzw. jene die es werden wollen eine ultimative Testbibel im hochwertigen Print-Format. 

weiter lesen

© Zweirad-Industrie-Verband

Rad- und Bikemarkt auf Rekordniveau

Der Markt für die Fahrradbranche in Deutschland läuft rund, denn die vom Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) und dem Verband des Deutschen Zweiradhandels e.V. (VDZ) vermeldeten Umsatz- und Absatzzahlen bewegen sich 2019 erneut auf Redkordniveau.

weiter lesen

© RouteConverter

Höhenmeteraufzeichnung - Die Suche nach der Wahrheit

Wer seine Touren mit einem GPS-Empfänger aufzeichnet oder sich Tracks von Tourenportalen runter lädt sieht sich grundlegend mit der Ungewissheit konfrontiert, inwieweit Höhenmeterangaben zuverlässig - sprich realistisch sind.

weiter lesen

© Dreiländerbike

TRANS BAYERWALD

Die TRANS BAYERWALD ist ein unvergessliches Outdoor-Abenteuer und ein großartiges Naturerlebnis. Wer ein außergewöhnliches Bike-Erlebnis mit dem besonderen Kick sucht, setzt den Langstrecken-Geländetrip auf seine To-do-Liste.

weiter lesen

© Dreiländerbike

Der Nationalpark-Radweg - Inspirierendes Tourerlebnis im Einklang der Natur

Die wesentlichen Charaktermerkmale trägt der grenzüberschreitende Nationalpark-Radweg bereits in seinem Namen.

weiter lesen

© BMVI

StVO-Novelle stärkt die Rechte der Radfahrer

Mit der Novelle der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) sollen laut Bundesverkehrsministerium Verbesserungen für den Radverkehr erreicht werden, die das Radfahren sicherer machen und die Rechte der Radfahrer stärkt.

weiter lesen

© Dreiländerbike

Verstöße gegen die vorläufige Ausgangsbeschränkung in Bayern werden hart bestraft

Das bayerische Gesundheitsministerium hat am 27.03. einen Bußgeldkatalog bei Verstöße gegen die Regelungen zur Eindämmung des Coronavirus erlassen. 

weiter lesen

© RadQuartier.de

Trendige Freizeit-Attraktion in Gunzenhausen

Die Altmühlstadt Gunzenhausen ist um eine trendige Freizeit-Attraktion reicher: An der Straße Am Sportplatz, vis a vis des Recyclinghofs wurde eine große Pumptrack-Anlage aus dem Boden gestampft. 

weiter lesen

© Dreiländerbike

Bike-Eldorado Haidmühle im Dreiländereck

Warum in die Ferne schweifen wenn das Gute liegt so nah? In Zeiten des dramatischen Klimawandels und die in Gang gesetzte Verkehrswende erhält die Wahl der Urlaubsdestination eine völlig neue Qualität. 

weiter lesen

© Dreiländerbike

Der »Nationalpark Ferienland Bayerischer Wald« - bietet Mountainbikern wahre Filetstücke der Natur

Warum in die Ferne schweifen wenn das Gute liegt so nah? Mag klischeehaft klingen, doch für gewisse Urlaubsregionen in unserem Land hat der Spruch durchaus seine Berechtigung.

weiter lesen

© Statistisches Bundesamt (Destatis 2019)

Unfallstatistik

Laut Statistisches Bundesamt (Destatis) starben 2018 in Deutschland 3 265 Menschen bei Unfällen im Straßenverkehr, was eine Zunahme um 85 Todesopfer (+ 2,7 %) im Vergleich zu 2017 (3 180 Todesopfer) entspricht.

weiter lesen

© Deutsche Bahn AG / Tricon AG

Ab 2023 hochmoderner Fernzug mit Fahrradstellplätzen im Einsatz

Nachdem das Flaggschiff der Deutschen Bahn - der ICE 4 - im Fernverkehr acht Fahrradstellplätze bietet, folgt mit dem neuen Fernverkehrszug »ECx« eine weitere hochmoderne Zuggarnitur mit Fahrradabteil.

weiter lesen

© Dreiländerbike

Ländergesetze regeln Betretungsrecht

Gem. § 14 Bundeswaldgesetz ist "das Rad fahren im Wald auf Straßen und Wegen erlaubt. Die Länder regeln Einzelheiten, wovon rege Gebrauch gemacht wird. 

weiter lesen

© Dreiländerbike

Bikefitting - Tuning der gesunden Art

Blieb Bikefitting früher Top-Teams und Spitzen-Athleten vorbehalten, so bietet sich heute jedem Cross- und Mountainbiker die Möglichkeit...

weiter lesen

© Mountainbike Tourismusforum Deutschland e.V.

Mountainbiken - vom ehemaligen Nischendasein zum Massenmarkt

Wer hätte gedacht, dass es heutzutage ebenso viel aktive Mountainbiker wie Fußballer in Deutschland gibt?

weiter lesen

© Dreiländerbike

Der Bayerische Wald mausert sich zunehmend zur angesagten Biker-Destination

Es hat schon seine triftigen Gründe, wenn der Bayerische Wald zwischen Donau, Böhmerwald und der österreichischen Landesgrenze von Mountainbikern wie Fachmedien mit Lob Arien bedacht...

weiter lesen

© Dreiländerbike

Gravelbikes - Die universellen Alleskönner

Die Ausdifferenzierung des Zweiradmarktes schreitet voran, wodurch Kundenansprüche zwar spezifischer bedient werden...

weiter lesen

© Dreiländerbike

Harmonievolles Miteinander in freier Natur

Der Bayerische Rundfunk räumt in seiner Sendung “Bergauf-Bergab" mit dem Klischee auf, dass Mountainbiker per se die Bösewichte aller Naturnutzer seien.

weiter lesen

© Dreiländerbike

Bikewäsche nach materialverschleißendem (Schlamm-) einsatz zahlt sich aus

Wer rastet, der rostet – das gilt für Mensch wie Material. Erst recht nach verdreckten Schlammeinsätzen. Soll das Bike weiterhin zuverlässig...

weiter lesen