UCI MTB World Cup

Bereits sechs Mal in Folge gastierte der Mountainbike-Weltcup in Albstadt. Umso erfreulicher, dass Albstadt sowohl 2019 als auch 2020 weiterhin den MTB Weltcup ausrichtet und in Deutschland das Epi-Zentrum des Mountainbike Sports bildet. Albstadt in der Schwäbischen Alb läutet im Mai die Cross-Country Saison 2019 ein, während 2020 die XCO Rider um das begehrte Regenbogentrikot fighten. 

UCI World Cup Termine 2019

27.04.-28.04.2019: Maribor (Slowenien) – DHI

17.05.-19.05.2019: Albstadt (Deutschland) – XCO/XCC

24.05.-26.05.2019: Nove Mesto (Tschechien) – XCO/XCC

01.06.-02.06.2019: Fort William (Großbritannien) – DHI

08.06.-09.06.2019: Leogang (Österreich) – DHI

05.07.-07.07.2019: Vallnord (Andorra) – XCO/XCC/DHI

12.07.-14.07.2019: Les Gets (Frankreich) – XCO/DHI

02.08.-04.08.2019: Val di Sole (Italien) – XCO/XCC/DHI

09.08.-11.08.2019: Lenzerheide (Schweiz) – XCO/XCC/DHI

28.08.-01.09.2019: Weltmeisterschaft XCO/DHI Mont Sainte Anne (Kanada)

06.09.-08.09.2019: Snowshoe, West Virgina (USA) – XCO/XCC/DHI

UCI World Cup Termine 2020

20.03.-21.03.2020: Lousa (Portugal) – DHI

25.03.-26.03.2020: Maribor (Slowenien) – DHI

09.05.-10.05.2020: Losinj (Kroatien) – DHI

22.05.-24.05.2020: Nove Mesto (Tschechische Republik) – XCO/XCC

06.06.-07.06.2020: Fort William (Großbritannien) – DHI

19.06.-21.06.2020: Vallnord (Andorra) – XCO/DHI

25.06.-28.06.2020: Weltmeisterschaft XCO Albstadt (Deutschland)

27.07.-28.07.2020: Olympische Spiele Tokio (Japan) – XCO

14.08.-16.08.2020: Lenzerheide (Schweiz) – XCO/XCC

21.08.-23.08.2020: Mont Sainte Anne (Kanada) – XCO/DHI

05.09.-06.09.2020: Weltmeisterschaft DHI Leogang (Österreich)

12.09.-13.09.2020: Val di Sole (Italien) – XCO/XCC/DHI

18.09.-20.09.2020: Les Gets (Frankreich) – XCO/XCC/DHI

Rückblick 2018

Über 10 000 Zuschauer verwandelten das beschauliche Albstadt in einen Hexenkessel und machten es zu einem herausragenden Event des Radsport-Weltverbands. Der <Mercedes Benz UCI Mountainbike Weltcup> bietet Bike-Action auf Weltklasse-Niveau. Weltmeister Nino Schurter siegte 2018 bereits zum dritten Mal beim Mercedes-Benz UCI Mountainbike Weltcup in Albstadt. Der Schweizer gewann vor dem Franzosen Stephane Tempier und dem Niederländer Mathieu van der Poel. Bester Deutscher war der Kirchheimer Manuel Fumic auf Platz neun.

Die gigantische Fankulisse bekommt neben den Rennen auch ein attraktives Rahmenprogramm geboten. Die hohe Publicity der Veranstaltung bietet beste Voraussetzungen, dass der UCI Mountainbike Weltcup in Albstadt vom 17. bis 19. Mai 2019 wieder ein voller Erfolg wird und eine exzellente Visitenkarte für den MTB-Sport abgibt.  

Bild oben: der Schweizer Nino Schurter ist Olympiasieger, siebenfacher Cross Country Weltmeister sowie zweifacher Cross Country Staffel-Weltmeister beim Zieleinlauf. 

Bild unten: die Schweizerin Jolanda Neff ist dreifache U23-Weltmeisterin im Mountainbike-Cross-Country, dreifache Mountainbike-Gesamtweltcup-Siegerin, Weltmeisterin im Mountainbike-Marathon und Cross-Country.

Linkverweise 

Weltradsportverband UCI - Mountainbike

Internationale MTB-Bundesliga

Cape Epic (Südafrika) 17. - 24. März 2019