Internationale MTB Bundesliga 2019

2019 stehen im Rahmen der Internationalen MTB Bundesliga vier Veranstaltungen - darunter ein Doppel-Event - mit fünf Wettbewerben auf dem Programm. Im Gegensatz zu 2018 wird die Serie dieses Jahr sportlich deutlich aufgewertet. Nach Heubach, folgen drei Events der Kategorie C1. Sowohl das Vulkan Bike Race Gedern als auch der Singer Wäldercup in Titisee-Neustadt erfahren damit eine Aufwertung. 

Den Auftakt der internationalen Bundesliga 2019 markiert  am 4. und 5. Mai das «BiketheRock» in Heubach (HC-Kategorie) - absolutes Urgestein der Liga. Das Mega-Event geh tbereits in seine 19. Auflage (davon als 17. als Teil der MTB-Bundesliga) und die 13. in Folge als Rennen der Hors Category (HC). Dementsprechend treten hier viele internationale Top-Stars gegeneinander an. Am Rande der östlichen Schwäbischen Alb werden Elitesportler aus rund 25 Nationen erwartet.

Fünf Wochen darauf (8. / 9. Juni) gastiert der Tross beim Vulkan Race im hessischen Gedern. Die Rennen auf dem sehr beliebten Rundkurs sind im dritten Jahr in der Bundesliga erstmals C1- Kategorie registriert. Die kontinuierliche Aufbauarbeit beim veranstaltenden TGV Schotten zahlt sich sich nun aus. Der Klub hat als Gastgeber sein Augenmerk auf den Nachwuchs der Bundesliga wie pflegt seine Wurzeln als Plattform für Talente.

Nach 3 ½ monatiger Pause stehen im September binnen neun Tagen gleich drei Wettbewerbe auf dem Programm, wo letztlich auch die Gesamtsieger gekürt werden. In Freudenstadt wird nach der erfolgreichen letztjährigen Premiere am 21. September auf dem Marktplatz der Schwarzwald-Gemeinde abermals ein Short Track Rennen der Kategorie C3 ausgetragen. Das attraktive Weltcup-Format wurde mit viel Lob angenommen, da eine äußerst spannende und zuschauerfreundliche Challenge aus nächster Nähe geboten wird. Die Cross-Country-Rennen am Sonntag firmieren dagegen in der C1-Kategorie.

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: gezielt wird in Freudenstadt im Hinblick auf die Deutschen Meisterschaften 2020 am weiteren Ausbau der Infrastruktur im Christophstal gewerkelt.

Finaler Gastgeber mit dem ausrichtenden Verein RSV Hochschwarzwaldist ist Titisee-Neustadt, wo vor der ehrwürdigen Kulisse der Hochfirst Skisprungschanze  am Samstag, den 28. September die internationale MTB-Bundesliga 2019 ihren Ausklang findet. Nach zwei Events mit verkürzter Renndauer geht die fünfte Auflage des Singer Wäldercups wieder im regulären Cross-Country Format (C1 Kategorie) über die Bühne. Demzufolge konnte man beim Weltradsportverband UCI wieder ein Upgrade der Kategorie von C3 auf C1 erreichen. 

MTB Bundesliga Termine 2019

GESAMTWERTUNG 2018, Elite Männer

1. Stiebjahn, Simon 250 Pkt.

2. Loo, Martin 170 Pkt.

3. Schulte Lünzum, Markus 155 Pkt.

4. Zwiehoff, Ben 140 Pkt.

5. Strähle, Sven 118 Pkt.

GESAMTWERTUNG 2018, Elite Frauen

1. Eibl, Ronja 287 Pkt.

2. Brandau, Elisabeth 235 Pkt.

3. Klein, Hanna 155 Pkt.

4. Terpstra, Anne 140 Pkt.

5. Benz, Nina 135 Pkt.

GESAMTWERTUNG 2018, U23 Männer

1. Eise, Tobias 112 Pkt.

2. Brandl, Maximilian 110 Pkt.

3. Schehl, Niklas 98 Pkt.

4. List, David 95 Pkt.

5. Schwarzbauer, Luca 90 Pkt

GESAMTWERTUNG 2018, U19 Männer

1. Schäb, Moritz 228 Pkt.

2. Kaiser, Leon 195 Pkt.

3. Fritz, Benedikt 176 Pkt.

4. Jung, Noah 149 Pkt.

5. Niemeyer, Jakob 123 Pkt.

GESAMTWERTUNG 2018, Master

1. Stiebjahn, Simon 30 P.

2. Cooper, Anton 25 P.

3. Schehl, Niklas 22 P.

4. Zwiehoff, Ben 20 P.

5. Schulte Lünzum, Markus 17 P.

Veranstalter-Websites

MTB-Bundesliga

UCI-MTB-World-Cup Termine